Deutsche Jugendmeisterschaften 2021

Rasmus Becker hat zum ersten mal bei den Deutschen Jugendmeisterschaften teilgenommen.

 

In der Gruppenphase gewann Rasmus sein Auftaktmatch in 3 Sätzen. Nach 6:3 und 3:0 verlor Rasmus, gegen Konstantin Bennemann, etwas den Faden und musste in die Verlängerung.  Nach 3 Stunden erkämpfte sich Rasmus den Sieg mit 6:3, 6:7 und 6:4.

 

Nach dem Match hatte Rasmus einen Tag Pause. Für ihn ging es erst am Mittwoch weiter.

 

Nach Anfangsschwierigkeiten am Mittwoch im ersten Satz, den er mit 2:6 abgeben musste, spielte Rasmus anschließend sein bisher bestes Tennis und führte im zweiten Satz schon mit 5:3 und vergab anschließend 5 Satzbälle zum Satzausgleich.  Der zweite Satz ging leider mit 5:7 verloren, gegen den späteren Halbfinalisten der DTM-Len Lümkemann aus Hamburg.

 

Rasmus Becker zeigte tolle Spiele und sammelte unter anderem auch gute Erfahrung.

 

 

Landesmeisterschaften und Schirnaucup 2021

 

Auf der Erfolgsspur ist derzeit auch Laurent Baese. Zweimal Halbfinale bei  den Landesmeisterschaften und beim Schirnaucup, zeugen von sehr großem Selbstbewusstsein.

 

Laurent und Rasmus sind aus einer sehr gezielten Kreisförderung hervorgegangen.

 

Beide trainieren an den Stützpunkten in Holm und Kaltenkirchen.

 

Gratulation an Beide!

 

Der Vorstand KTV SE/PI